DEZA & Pro Helvetia
Crossroads Festival
Internationale Perspektiven auf Kultur, Kunst und Gesellschaft
Das multidisziplinäre Festival Crossroads vereinte in einem Zeitraum von drei Tagen Kulturschaffende aus der Schweiz, Indien, dem Südlichen Afrika und dem Arabischen Raum. Die Akteure blickten in Form von Konferenzen und Panels hinter die Kulissen der internationalen Kulturproduktion und -förderung.
Organisiert wurden die Veranstaltungen von der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) und der Pro Helvetia. Für das Festival durften wir die visuelle Identität kreieren.
Das Festival fand vom 8. bis 10. Februar 2018 statt.